Hochschule vor Ort

Wie ist das Projekt "Hochschule vor Ort" entstanden?

Durch die erfolgreiche Teilnahme an dem bundesweiten Wettbewerb „Mehr als Forschung und Lehre. Hochschule in der Gesellschaft“ der Stiftung Mercator und des Stifterverbandes für die deutsche Wissenschaft ist das Projekt „Hochschule vor Ort in der Dortmunder Nordstadt“ entstanden.

Mehr als Forschung und Lehre

Hochschulen spielen eine wichtige Rolle in der Gesellschaft und tragen ihr gegenüber eine große Verantwortung. Aus diesem Grund sollten bei dem Wettbewerb Projekte entwickelt werden, die Hochschulen als Teil der Gesellschaft in der Gesellschaft widerspiegeln und somit das Bewusstsein für gesellschaftliches Engagement und Mitverantwortlichkeit steigern.

Entwicklung

Das Nordstadtprojekt "Hochschule vor Ort" bestand aus den zwei Säulen: „Nordstädter in die Hochschule“ und „Kreative in die Nordstadt“. Diese Säulen hatten jeweils zur Aufgabe mehr Nachwuchs aus der Nordstadt in die Hochschule und mehr Hochschule in die Nordstadt zu bringen. Durch die Präsenz vor Ort der Study Scouts und unterschiedlichste Aktivitäten der Kreativen in der Nordstadt wird zur Verbesserung der Lebens- und Wohnqualität in einem der bevölkerungsreichsten Stadtteile von Dortmund beigetragen. Neben Forschung und Lehre macht die FH Dortmund auf diesem Wege einen weiteren Schritt zu Vielfalt und Chancengleichheit an der Hochschule sowie Pflichtbewusstsein im Sozial- und Bildungsbereich in der Nordstadt.

Durch die Eröffnung eines Projektbüros als Anlaufstelle für Jugendliche und deren Eltern bezieht die Fachhochschule Dortmund Stellung im Revier sowie durch die Ansiedlung von Kreativen aus der FH mit Ateliers, Werkstätten usw. in den leer stehenden Wohnungen und Ladenlokalen im Karree wird für eine nachhaltige Stadtteilentwicklung gesorgt.

Seit dem Projektstart am 15. März 2011 ist eine erfolgreiche Zeit verstrichen und seither entwickelt sich die Initiative stetig weiter, um sich noch mehr an den Bedürfnissen des Stadtteils und deren seiner Bewohner zu orientieren. Kontinuirlich entstehen neue Ideen und Projekte, die vor Ort zu sehen und hier online dokumentiert werden bzw. sind.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie genaueres zu dem Projekt wissen? Dann klicken Sie sich doch einfach durch und erfahren mehr..